Das Probeliegen ist beim Kauf einer neuen Matratze das Wichtigste.

Nur wenn Sie verschiedene Schlafunterlagen ausprobieren, finden Sie heraus, wie diese sich anfühlen und welche Ihnen am meisten zusagt. 


Genügend Zeit nehmen
Bringen Sie beim Matratzenkauf genügend Zeit mit. Nur so können Sie ihre neue Schlafunterlage ausreichend und ohne Druck testen sowie verschiedene Exemplare angemessen miteinander vergleichen.

Ihre gewohnte Schlafposition testen
Haben Sie keine Hemmungen unterschiedliche Schlafhaltungen zu testen. Schliesslich soll sich die Matratze immer bequem anfühlen und in allen Liegepositionen zu Ihnen passen. Vergessen Sie aber nicht, auch die Schlafposition zu testen, in der Sie am meisten und am liebsten liegen, denn gerade da muss sich die Matratze perfekt anfühlen.

Nur mit Fachberatung
Eine gute Matratze gibt an Gesäss und Schultern leicht nach, stützt jedoch den Rücken so, dass die natürliche Form der Wirbelsäule erhalten bleibt und nicht verbogen wird. Das können Sie selbst nicht genügend einschätzen, buchen Sie deshalb Ihren persönlichen Beratungstermin



Bei Magic Schlaf erhalten Sie eine fachkompetente magische Beratung.

Ein Bett und Ihre Matratze sollten zu Ihnen passen wie ein Massanzug. Jeder Mensch ist anders gebaut, hat ein eigene Körperform, Bedürfnisse und Schlafgewohnheiten. Die besten Resultate werden dann erzielt, wenn Lattenrost und Kopfkissen ebenfalls so gestaltet sind, dass der Wirkungsgrad der Matratze gesteigert wird.

Geniessen Sie unsere volle Aufmerksamkeit. Ihre Bedürfnisse und Anliegen erkennen ist unsere Passion. Damit erreichen wir für Sie einzigartigen Schlafkomfort und optimale Entspannung.



Ihr Bett bestimmt, wie gut der Tag wird!



Magic Schlaf Zug

Mit uns liegen Sie richtig!