Clever Schlafen dank Abendritualen

 

Kindern fällt es leichter den Tag zu beenden und einzuschlafen, wenn sie feste Rituale haben. Einschlafrituale geben ihnen Orientierung und Sicherheit.

Rituale können auch für Erwachsene sehr sinnvoll sein und massgeblich zu einer verbesserten Schlafqualität beitragen.

Das Einschlafen fällt leichter, wenn man schon eine gewisse Zeit vor dem zu Bett gehen eine ruhige, entspannte Atmosphäre schafft und sich nicht bis zur letzten Minute wilde Horror- oder Kriegsfilme reinzieht.

 

Unsere Tipps für einen magischen Schlaf Nacht für Nacht.

  • Geniessen Sie abends eine leichte Mahlzeit.
  • Die Müdigkeit abwarten und ins Bett gehen, wenn Ihr Schlafbedürfnis akut ist.
  • Das Schlafzimmer sollte ruhig, abgedunkelt, kühl und gut durchlüftet sein.
  • Achten Sie auf eine saubere Matratze, Bettdecke und Kissen.
  • Geistige und emotionale Reize halten wach deshalb Fernseher, Computer und Smartphones rechtzeitig abschalten.
  • Abendrituale helfen beim Runterkommen und Einschlafen, zum Beispiel ein warmes Bad oder eine Tasse Kräutertee.
  • Entspannungstechniken wie autogenes Training, progressive Muskelentspannung oder Meditieren sind ebenfalls sinnvoll und lassen sich erlernen.
  • Abendliche Spaziergänge, sanftes Yoga oder Tai-Chi helfen um schnell in eine Entspannungsphase vor dem Einschlafen zu gelangen.

 

 

Wir beraten Sie gerne persönlich im Bettenfachgeschäft.

Telefon  041 710 00 38


Magic Schlaf Zug

Benno Achermann 

  Beratung

  Öffnungszeiten

Montag 14:00 - 18:00
Dienstag - Freitag 10:00 - 12:00
14:00 - 18:00
Samstag 09:00 - 16:00

Gerne beraten wir Sie auch
ausserhalb der Öffnungszeiten
oder bei Ihnen Zuhause.

  E-Mail


  041 710 00 38


  Kontaktformular